Hier findest du kostenlose Lebensmittel-Etikett Vorlagen für deine Nährwerttabelle und erfährst, wie du diese Lebensmittel-etiketten am besten drucken kannst. Was du beim Erstellen von Lebensmitteletiketten beachten solltest, erfährst du in einem anderen Artikel. 

Lebensmittel Etiketten Drucken: Kostenlose Vorlagen

In dem letzten Artikel ging es um die Lebensmittelkennzeichnung und die Frage welcher Etikettendrucker für Lebensmittel am geeignetesten ist. Ich habe dir den Brother QL-600 Etikettendrucker für weniger als 60 € empfohlen. Den habe ich selbst ausprobiert und damit super Erfahrungen gemacht. Da man mit dem Drucker sowohl Hoch- als auch im Querformat drucken kann, eignet sich der Drucker super für Lebensmitteletiketten für Marmeladen Gläser, Flaschen, aber auch für andere Verpackungsmaterialien. Möglicherweise hast du dir den Drucker schon bestellt. Falls du noch zögerst, liegt dir doch nochmal diesen Artikel durch. Dort erläutere ich, warum ich den Drucker absolut empfehlen kann. In diesem Artikel geht es um die Frage, wie du nun mit Hilfe eines Etikettendruckers dein Lebensmittel-Etikett erstellst. Dazu erläutere ich dir einige Funktionen der Software vom Brother QL-600 Drucker und gebe dir einige kostenlose Lebensmittel Etikett Vorlagen mit Nährwerttabelle an die Hand. Mit diesem Vorlagen kannst du problemlos herumexperimentieren. Damit hast du eine gute Ausgangsbasis und sparst dir jede Menge Zeit.

Etiketten Vorlage in Word vorbereiten?

Wer im Vorwege noch nie einen Etikettendrucker verwendet hat, der fragt sich erst einmal, wie genau man die Etiketten Vorlage eigentlich vorbereitet. So ging es mir auch. Zunächst einmal bin ich davon ausgegangen, dass ich die Etiketten Vorlage in Word erstellen und füllen muss. Ich glaube, das liegt daran, dass man immer einen Brief oder ähnliches vor Augen hat, den man in der Regel ja auch in Word schreibt. Grundsätzlich kann man auch Etiketten Vorlagen in Word erstellen und dann in die Software des Etikettendruckers einfügen. Man kann sich diesen Schritt aber auch sparen und benötigt eigentlich gar kein zusätzliches Programm. Vielmehr kommt der Etikettendrucker bereits mit einer eigenen Treiber Software, die man sich auf der Internetseite vom Drucker Hersteller herunterladen kann. Mit Hilfe dieser Software kann man dann auch direkt in dem Programm Vorlagen für deine Etiketten erstellen und die Größe einstellen. Die Funktionen sind zwar etwas begrenzt, aber für Etiketten findet man eigentlich alles, was man braucht. Man kann benutzerdefinierte Tabellen und Text einfügen. Man kann Bilder (z.B. Logos) einfügen. Man kann Rahmen einfügen, Zeichen Abstände sauber einstellen und Schriftgrößen verändern. Die Bilder auf der rechten Seite habe ich direkt in dem Programm erstellt und bin vollkommen zufrieden mit dem Ergebnis.

Natürlich braucht man am Anfang trotzdem etwas Zeit um sich mit dem Programm vertraut zu machen. Wenn man Erfahrungen mit Microsoft Word hat, ist es aber wirklich nicht sonderlich schwierig. Um den Prozess dennoch etwas zu beschleunigen, stelle ich einige kostenlose Vorlagen für unterschiedliche Lebensmittel Etiketten mit Nährwerttabelle zu Verfügung. Es handelt sich dabei um Dateien vom Brother Drucker. 

Lebensmittel Etikett Vorlage
Lebensmittel Etiketten Drucken: Kostenlose Vorlagen

Schriftgröße für Lebensmittel-etikett beachten!

Bitte beachte zudem, dass bei den Lebensmitteletiketten bestimmte Mindestgrößen bei der Schrift eingehalten werden müssen. Die Schrift darf nicht zu klein sein. Die Schriftgröße ist dabei abhängig von der Verpackungsoberfläche. Die magische Grenze liegt bei 80 cm2. Da natürlich jede Schriftart etwas anders ist, wird die Schriftgröße definiert anhand der Höhe des keinen x (Buchstabe). Das klingt im ersten Moment ziemlich kompliziert. Um hier mehr Klarheit zu schaffen, habe ich mir für die typischen Schriftarten mal die Mindestgröße in pt herausgesucht. Demnach muss man bei einer Verpackungsoberfläche kleiner 80 cm2 mit der Schriftart Arial mindestens Schriftgröße 5pt verwenden. Wenn die Verpackungsoberfläche größer 80cm2 ist, müssen es mindestens 7pt sein. Um ehrlich zu sein, handelt es sich wirklich um enorm kleine Glässchen, wenn die Verpackungsoberfläche kleiner 80cm2 ist (kleine Honig oder Marmeladengläser, wie man sie teilweise im Hotel beim Frühstück vorfindet). Man sollte sich in der Regel als an der Schriftgröße für Verpackungen größer 80cm2 orientieren.

“LMIV
“LMIV

Kostenlose Vorlagen für Lebensmitteletiketten

Im folgenden kannst du dir nun einige kostenlose Etikett Vorlagen herunterladen. Ich bin noch dabei die Auswahl zu erweitern und biete momentan auch an, dass ich weitere Vorlagen in unterschiedlichen Größen erstelle. Wenn die passende Vorlage für deinen Bedarf nicht dabei ist, schreibe mir gerne eine Nachricht an [email protected]

Vorlagen im Format für die Brother Etikettendrucker Software

Lebensmittel Etikett Vorlage kostenlos
Arial 5pt, Tabelle Links, quer, 62x47mm
Arial 5pt, Tabelle rechts, quer, 62x47mm
Arial 7pt, Querformat, 100x62mm
Arial 5pt, Hochformat, 42x62mm
Arial 7pt, Hochformat, 62x86mm

Das Füllvolumen vom Pesto Gefäß liegt bei 190ml. Demnach liegt die Verpackungsoberfläche ungefähr bei 160cm2. Die kleine Schriftgröße käme für diese Oberfläche also nicht mehr in Frage. Ich habe das Lebensmittel-Etikett dennoch darauf angebracht um die Größe zu demonstrieren. Man erkennt dabei auch, dass Arial mit einer Schriftgröße von 5pt hier auch schon sehr klein wirkt. Für die letzte Vorlage war das Pestogefäß etwas zu kurz. Deswegen habe ich das Etikett alternativ mal auf eine Olivenflasche mit einem Füllvolumen von 180ml geklebt.

Nährwerttabelle Vorlagen im Excel Format

Hier kannst du nun auch die Nährwerttabelle im Excel Format herunterladen. In dem Excel Download findest du die Vorlage für die einzelnen Nährwerttabellen im Hoch- und Querformat sowie eine Nährwerttabelle im Tabellenformat, die du gut nutzen kannst um all deine Rezepte mit Nährwertangaben direkt in einer Tabelle zusammenzubringen und daraus zum Beispiel ein PDF zum Ausdrucken zu erstellen.

Nährwertangaben je 100g Berechnen

So, nun weißt du also bereits, wie du deine Lebensmittel-etiketten erstellen kannst. Viele der notwendigen Angaben auf dem Lebensmittel-Etikett sind relativ einfach. Etwas komplizierter wird es bei den Nährwertangaben. Aber auch dafür habe ich eine Lösung. Mit meinem Rezeptrechner Online kannst du problemlos die Nährwerte je 100g für deine Lebensmittel berechnen. Du kannst den Rezeptrechner Online über den folgenden Link direkt mal kostenlos ausprobieren. Mit einem kostenlosen Account kannst du die Makronährwerte (kohlenhydrate, Eiweiß, Fett) sowie den Energiegehalt deiner Lebensmittel berechnen. Für das Lebensmittel-Etikett benötigst du die sogenannten Big 7 Nährwerte, also auch die Angaben für Zucker, Salz und gesättigte Fettsäuren. Diese Werte kannst du mit Hilfe eines Rezeptrechner PRO Zugangs ebenfalls berechnen. Das upgrade kannst du direkt in deinem Rezeptrechner Profil vornehmen. Die folgenden Benutzeranleitungen zeigen dir, wie du den Rezeptrechner richtig verwendest:

 

Nährwerte Berechnen für Rezepte

Nutze den Rezeptrechner Online um die Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte zu berechnen je 100g, je Portion und je Rezept. Mit der GRATIS Version kannst du die Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett) ermitteln. Mit dem Rezeptrechner PRO Zugang kannst du auch die Nährwertberechnung der Big 7 bzw. Big 8 Nährwerte vornehmen. Probier diesen einfachen Nährwertrechner für Rezepte doch direkt mal ohne Anmeldung aus.