Wer eine Bäckerei betreibt, ist schnell auch damit konfrontiert diverse Kalkulationen durchführen zu müssen. Egal ob Preiskalkulation, Mengenkalkulation oder auch das Kennzeichnen von Allergenen. Größere Bäckerei Ketten arbeiten häufig mit komplexen Warenwirtschafts- und Produktionsplanungssystemen. Diese Programme bieten automatisch auch Lösungen für jegliche Art von Kalkulation. Wer jedoch eine kleine Bäckerei Filiale betreibt und bisher gewohnt war, in Excel zu arbeiten, wird nicht auf solch eine komplexe Software umstellen. Die großen Bäckerei Programme sind zudem häufig sehr komplex und teuer. Mit dem Rezeptrechner helfen wir kleinen Lebensmittelproduzenten und Direktvermarktern Zeit & Kosten zu sparen bei der Lebensmittelkennzeichnung und Kalkulation ihrer Lebensmittel (Preiskalkulation, Mengenrechner, Nährwert, Allergenliste). Die webbasierte Software eignet sich sowohl für Gastronomie (siehe auch Speisenkalkulation) aber auch für kleine Bäckerei Filialen sehr gut (siehe auch Bäckerei Software). Zudem sind wir ständig am weiterentwickeln und lassen Feedback immer einfließen. Schreibe mir also bei Fragen oder Wünschen gerne eine Nachricht an [email protected]

Hol dir Rezeptrechner PRO Business

Mit dem Rezeptrechner PRO Business kannst du Nährwerte/ Inhaltsstoffe, Preise und Mengen kalkulieren für deine Rezepte. Das Programm eignet sich hervorragend auch für kleine Bäckerei Filialen. Du kannst auch für verpackte Lebensmittel Etiketten zum drucken erstellen. Lebensmittelkennzeichnung war noch nie so einfach und kostengünstig!

Preiskalkulation Bäckerei

Bäckerei Kalkulation Programm

Wer eine Bäckerei Filiale betreibt, ist mit jeder Menge administrativem Aufwand konfrontiert. Viele Bäckerei Betreiber sind es gewohnt, hier auf eigens erstellte Excel Vorlagen auszuweichen. Doch zum einen kommt Excel auch oftmals an die Grenzen, zum anderen sind Excel Listen auch nur bedingt anpassbar. Hinzu kommt, dass meistens auch nur der mit einer Excel Vorlage weiß zu arbeiten, der die Datei erstellt hat. Die Nutzung von Excel für Bäckerei Kalkulationen führt somit zu viel Zeitverlust. Deswegen suchen viele Bäcker nach einer Lösung um die Kalkulation für Rezepte zu digitalisieren. Große Bäckerei Programme bieten grundsätzlich war die richtigen Lösungen, sind jedoch sehr aufwendig und komplex. Für viele dieser Programme muss man erst eine Schulung machen und Preisanfragen können nur schriftlich gestellt werden.

Einfacher geht es da mit dem Rezeptrechner. Den Rezeptrechner kann jeder sofort online kostenlos ausprobieren. Die einzelnen Kalkulationen eignet sich auch super für den Betrieb einer Bäckerei und man kann diese direkt ausprobieren. Im folgenden erläutere ich die Hauptfunktionen, die für eine Bäckerei von Interesse sein können, einmal genauer.

Nährwerte & Inhaltsstoffe Kalkulation

1. Rezeptrechner Account erstellen

Los geht’s immer mit der Rezepteingabe im Rezeptrechner Online. Beim Rezeptrechner Online handelt es sich um unsere erste Kernfunktion, die Nährwerte Kalkulation. Du kannst hier ein vollständiges Rezept eingeben, in dem du oben in dem Suchfeld nach einzelnen Zutaten suchst und diese auswählst. In der kostenlosen Version bekommst du nur Zugang zu ca. 1000 Zutaten. Mit dem Rezeptrechner PRO Business bekommst du zudem auch Zugang zu > 10.000 Zutaten aus dem Bundeslebensmittelschlüssel. Für den Bäckerei Betrieb liefert das Programm auch eine große Auswahl von Mehlsorten und Milchvarianten. Fehlen Zutaten, so können diese mit eigenen Nährwertangaben vom Lieferanten im Rezeptrechner Account hinterlegt werden. Wie genau das funktioniert, wird in der Anleitung erläutert.

2. Rezepteingabe

Nachdem du deine Zutaten ausgewählt hast, kannst du nach unten scrollen und die jeweilige Menge angeben. Scrolle im Anschluss wieder nach oben und schau dir die Nährwerte für dein Rezept, pro 100g oder pro Portion an, indem du zwischen den 3 Tabs navigierst.

3. Reduktionsfaktor angeben (Backverlust)

In einer Bäckerei ist ein typisches Lebensmittel ein Brot. Für das Brot wirst du in der Regel die Rohstoffe eingeben, zu denen u.a. auch Wasser oder eine andere Form von Flüssigkeit zählen. Ein Teil dieser Flüssigkeit verdunstet bei der Zubereitung (beim Backen). Dieser Flüssigkeitsverlust wird als Backverlust bezeichnet. Der Backverlust beeinflusst die Nährwerte pro 100g. Verliert das Brot Flüssigkeit, so steigt die Nährwertdichte. Pro 100g hat das Brot also plötzlich mehr Kalorien und Nährwerte. Bei der Nährwerte Kalkulation kannst du diesen Backverlust über den Reduktionsfaktor mit berücksichtigen. Den Reduktionsfaktor bestimmt man, in dem man das Brot einmal im fertigen Zustand nach dem Backen wiegt. Dieses Gewicht wird verglichen mit dem Gesamtgewicht der Rohstoffe. Letzteres kannst du auch bei der Rezeptrechner Kalkulation ablesen. Wiegen die Rohstoffe beispielsweise 2000g und das fertige Brot wiegt nur noch 1800g, so ergibt sich ein Reduktionsfaktor von 0,9 (1800 / 2000g).

Nährwertberechnung Bäckerei

4. Rezept speichern

In diesem ersten Schritt wird vor allem viel Wert auf die Kalkulation der Nährwerte (Inhaltsstoffe) gelegt. Du kannst dein Rezept nun speichern. Für die weiteren Funktionen und Kalkulationen, die für die Bäckerei relevant sind, braucht es das upgrade zum Rezeptrechner PRO Business. Die einzelnen Funktionen kannst du dir hier aber auch kostenlos einmal ansehen.

Rezeptrechner PRO Business für eine Bäckerei

Nachdem du das upgrade zum Rezeptrechner PRO Business durchgeführt hast, kannst du dich hier oben rechts über den Login Button in der neuen Rezeptdatenbank anmelden. Du findest deine bisher gespeicherten Rezepte nun wieder. Eine erste sehr relevante und spannende Funktion ist das Erstellen einer Allergenliste für die Bäckerei. Wer in einer Bäckerei offene Ware verkauft, muss seine Pflicht zur Lebensmittelkennzeichnung erfüllen. So ist das in der Lebensmittelinformationsverordnung geregelt. Hierzu gehört bei offener Ware die Allergenkennzeichnung. Eine Nährwerte Deklaration ist für die Bäckerei freiwillig, es sei denn, es handelt sich um verpackte Lebensmittel. Wenn man in einer Bäckerei verpackte Lebensmittel verkaufen möchte (z.B. Kekse zu Weihnachten), so braucht es auch eine Nährwerte Deklaration.

Mit dem Rezeptrechner kannst du für deine Bäckerei beides machen. Du kannst sowohl eine Allergenliste als Vorlage herunterladen. Du kannst aber auch eigene Lebensmitteletiketten zum drucken für verpackte Lebensmittel erstellen.

Preise Rezeptrechner PRO

Allergenliste Bäckerei

Das Erstellen der Allergenliste geht in Kürze auf Knopfdruck. Wir sind dabei, die Allergenkennzeichnung zu automatisieren. So kannst du in Kürze auf Knopfdruck eine Allergene Liste Vorlage als PDF herunterladen für all deine Rezepte. Die Allergenliste enthält automatisch eine Zutatenliste in der richtigen Reihenfolge mit Allergenkennzeichnung. Auch die Zusatzstoffe werden automatisch gekennzeichnet. Diese Allergenliste kann in der Bäckerei dann z.B. einlaminiert werden und hinter dem Tresen versteckt sein. Auf Kundenanfrage kann der Mitarbeiter in der Liste die Allergene für ein Produkt nachschlagen. Die Allergene werden in Kürze aber auch automatisch in der Zutatenliste im Lebensmitteletikett berücksichtigt.

Allergenkennzeichnung Bäckerei

Lebensmitteletiketten erstellen

Mit dem Rezeptrechner kannst du auch automatisch Lebensmitteletiketten als Vorlage für einzelne Rezepte oder Lebensmittel erstellen. Die Etiketten Vorlage kannst du dann drucken mit einem Etikettendrucker. Das eignet sich vor allem, wenn man verpackte Lebensmittel verkaufen möchte. In einer Bäckerei ist das zwar nicht so oft der Fall, aber wenn man mal etwas verpackt verkaufen möchte, nimmt das die administrativen Hürden. Denn auch die benötigte Nährwertdeklaration wird in Form einer Nährwerttabelle zum ausdrucken auf der Etikett Vorlage automatisch berücksichtigt.

Lebensmittel Etiketten Bäckerei

Preiskalkulation Bäckerei

Zu guter letzt stellt der Rezeptrechner auch eine Preiskalkulationsfunktion für die Bäckerei zur Verfügung. Die Zutatenliste und Mengenangabe ist ja bereits hinterlegt für einzelne Rezepte. Es fehlen nun nur noch die Preisangaben. Hier kann man für einzelne Rohstoffe die Preise eingeben. Aktuell kann man die Preise noch nicht speichern. Aber auch dieser Schritt wird in den nächsten Monaten ermöglicht. Mit den Preisen kann man nun den Wareneinsatz für die Bäckerei kalkulieren. Wichtig ist jedoch, dass man auch Personalkosten mit berücksichtigt. Da die Produkte häufig unterschiedlich aufwendig sind, sind auch die Gesamtkosten für ein Lebensmittel nicht immer gleich. Wenn beispielsweise ein Brot Rezept deutlich aufwendiger ist oder man deutlich weniger Ausbeute bei gleicher Arbeitszeit schafft, dann muss dies bei der Verkaufspreis Kalkulation berücksichtigt werden.

Zu guter letzt kann man auch noch Verpackungsmaterial Kosten mit einkalkulieren. Man gibt dann für die Verkaufspreis Kalkulation noch die Mehrwertsteuer und die Gewinnspanne an und schon ergibt sich ein Verkaufspreis pro 100g, pro Brot (pro Stück) oder pro Rezept (pro Kuchen).

Preiskalkulation Bäckerei

Mengen Kalkulation Bäckerei

Zu guter letzt kann man auch die Mengen für die Rezepte in der Bäckerei kalkulieren. Diese Funktion hilft, um Rezepte für eine gewisse Ausbeute schnell auf eine andere Zielmenge umzurechnen. Zudem kann diese Funktion helfen, eine Einkaufsliste Vorlage zu erstellen. Wir werden die Einkaufsliste Vorlage hier so konzipieren, dass man auch direkt noch vorhanden Rohstoffe angeben kann. Der Mengenrechner kalkuliert dann automatisch die verbleibende benötigte Menge, die noch eingekauft werden muss. So kann man auch schnell eine PDF Einkaufsliste zum ausdrucken erstellen.

Das Kalkulieren der Mengen/ Portionen und Preise spielt auch für Catering Firmen eine sehr wichtige Rolle – siehe dazu auch Catering Kalkulation

Mengenkalkulation Bäckerei

Kochbuch oder Backbuch erstellen

Zu guter letzt kann man für deine Rezepte auch einfache Rezeptblätter als PDF erstellen. Die Rezeptblätter kann man dann entweder digital abheften oder die PDFs herunterladen und daraus ein eigenes Backbuch oder Kochbuch erstellen.

Mehr zu den Funktionen und Kalkulationen, die auch für die Gastronomie von Interesse sind, findest du im Artikel Kalkulation Rechner für Gastronomie

Cookie Consent mit Real Cookie Banner