Nährwerttabelle für Lebensmittel erstellen

Du interessierst dich für die Nährwerte, die in einem Lebensmittel enthalten sind? Du hast die Auflage, Nährwerte von Speisen und Getränken für deine Kunden bereitzustellen? Mit dem Rezeptrechner Online kannst du automatische eine Lebensmittel Nährwerttabelle zum Ausdrucken als PDF erstellen. Du kannst den Rezeptrechner hier direkt kostenlos ausprobieren. Für die Berechnung aller Big 7 Nährwerte und Ballaststoffe benötigt man einen Rezeptrechner PRO Zugang

Nährwerte Berechnen für Rezepte

Nutze den Rezeptrechner Online um die Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte zu berechnen je 100g, je Portion und je Rezept. Mit der GRATIS Version kannst du die Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett) ermitteln. Mit dem Rezeptrechner PRO Zugang kannst du auch die Nährwertberechnung der Big 7 bzw. Big 8 Nährwerte vornehmen. Probier diesen einfachen Nährwertrechner für Rezepte doch direkt mal ohne Anmeldung aus.

Nährwerttabelle Erstellen & Nährwerte berechnen

Mehr dazu erfährst du auch unter Nährwerttabelle Erstellen.

Nährwerttabelle für Lebensmittel – Pflicht zur Erstellung

In den letzten Jahren hat sich in breiten Teilen der Bevölkerung ein stärkeres Bewusstsein für eine gesunde Ernährung entwickelt. Dem tragen auch die Vorschriften Rechnung: Wenn du Lebensmittel in den Handel bringst, gibt es eine Pflicht zur Nährwertkennzeichnung für Lebensmittel mit einer Nährwerttabelle. Dies bedeutet für dich, dass du eine solche Nährwerttabelle für Lebensmittel als PDF oder als Aufdruck auf die Verpackung des Produkts für deine Kunden bereithalten musst. Kommst du dieser Nährwerttabelle für Lebensmittel Pflicht nicht nach, zieht dies im Rahmen einer Prüfung ein Bußgeld nach sich. Dies vermeidest du, indem du dich an die Vorschriften hältst.

Die Lebensmittel Informationsverordnung (LMIV)

Die Vorschriften zur Kennzeichnung von Inhaltsstoffen in Lebensmitteln beruht auf der LMIV, der sogenannten Lebensmittel Informationsverordnung. Die Europäische Union hat diese Verordnung im Jahre 2016 beschlossen. Seitdem gibt es eine Pflicht, die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln auf der Verpackung deutlich zu kennzeichnen. Bislang hat sich innerhalb der EU noch keine einheitliche Lebensmittelampel durchgesetzt. Es gibt nach wie vor Verhandlungen darüber. Aus diesem Grund kann die Kennzeichnung der Lebensmittel innerhalb der EU-Staatengemeinschaft unterschiedlich sein. In Deutschland gilt die Vorgabe, die wichtigsten Inhaltsstoffe in einer Tabelle auf der Verpackung zu kennzeichnen. Dazu gehören folgende Nährwertangaben sowie der Energiegehalt in kcal bzw. kJ.

* Energie in kcal/ kJ
* Fett
* Davon gesättigte Fettsäuren
* Kohlenhydrate
* Davon Zucker
* Eiweiss
* Salz

Die Angaben beziehen sich auf den durchschnittlichen Wert von 100 g des betreffenden Lebensmittels. Diese Nährwertangaben kannst du selbst berechnen auf Grundlage von allgemein nachgewiesenen Daten oder deine Lebensmittel im Labor analysieren lassen. Letzteres ist mit deutlich mehr Kosten verbunden. Die Berechnung der Nährwertangaben für deine Lebensmittel kannst du auch selbst im Excel vornehmen. Wer sich jedoch bisher nicht mit der Nährwertberechnung beschäftigt hat, steht hier vor einigen Herausforderungen. Hier setzt der Rezeptrechner an. Mit diesem Online Programm erleichtere ich nicht nur die Nährwertberechnung sondern stelle auch eine Excel Downloads zur Verfügung um die Nährwerttabelle direkt als PDF auszudrucken.

Hersteller können weitere Angaben machen

Darüber hinaus entscheiden sich viele Hersteller für weitere Lebensmittel Nährwertangaben bei der Kennzeichnung. Diese umfasst die Nährstoffe in einer Einheit (einer Portion) des Lebensmittels. Dies kann ein Riegel Schokolade sein, ein Stück Tiefkühlpizza oder ein Becher Joghurt. So bekommt der Kunde eine gute Übersicht über die Nährwerttabelle für Lebensmittel: Zum Ausdrucken kannst du diese Inhalte über die Angabe auf der Verpackung hinaus auch auf der Homepage bereitstellen. Für Kunden, die online kaufen, stellst du die Nährwerttabelle für Lebensmittel als PDF zur Verfügung. So ist der Nährwerttabelle für Lebensmittel Download für jeden Kunden möglich, der sich näher über die Inhaltsstoffe in den Lebensmitteln informieren möchte, die du verkaufst.

Vorgaben für die Gastronomie

Auch wenn du im Bereich der Gastronomie arbeitest, bist du verpflichtet, eine Nährwerttabelle für verpackte Lebensmittel zu erstellen. Aber auch wenn du keine verpackten Lebensmittel verkaufst, kann es die Angabe der Nährwerte für deine Kunden von Interesse sein. Alternativ hinterlegst du auf der Homepage deines Restaurants oder deines Imbisses eine Nährwerttabelle für Lebensmittel zum Ausdrucken.

Weitere Angaben über die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln

Neben der Nährwerttabelle für Lebensmittel im Excel Format hat sich der Nutri Score bewährt. Der Aufdruck auf die Verpackung ist bislang nicht verpflichtend. Im November 2020 ist die Verordnung zum Nutri Score in Kraft getreten. Die Verwendung bleibt freiwillig. Wer sich jedoch für die Nutri Score Berechnung seiner Lebensmittel mit dem Nutri-Score entscheidet, der muss innerhalb von 2 Jahren sein vollständiges Produktportfolio mit dem Nutri Score ausstatten.

Was ist der Nutri-Score?

Es handelt sich um ein System zur Kennzeichnung von Lebensmitteln, das in einer Art Ampel konstruiert ist. Somit kommt der Nutri Score der Idee der Lebensmittelampel bereits recht nah. Er besteht in einer Scala aus Farben und Buchstaben. Die Farben wandeln sich von Tiefgrün über Gelb bis in ein tiefes Rot. Die Information dahinter ist klar: Das grüne Logo mit Nutri Score A enthält eine besonders günstige Nährstoffzusammensetzung. Dazu gehören beispielsweise fast alle Gemüsesorten. Rote Lebensmittel sollten im Idealfall nur in Maßen genossen werden, da sie eine ungünstige Nährstoffzusammensetzung enthalten. Zu diesen Zusatzstoffen gehören beispielsweise weißer Zucker oder gesättigte Fettsäuren.

Nutri Score Rechner

Nutze den Rezeptrechner Online um die Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte zu berechnen je 100g, je Portion und je Rezept. Im Anschluss gibst du die Nährwerte in den Nutri Score Rechner ein um aus der Tabelle deinen Nutri-Score zu ermitteln. Eine vollständige Integration mit dem Rezeptrechner erfolgt zeitnah (siehe auch Nutri Score Rechner). 

Nutri Score Rechner

Bedeutung der Buchstaben vom Nutri Score

Die Buchstaben von A bis E verdeutlichen die Angaben auf der Farbskala. Die unbedenklichen Lebensmittel sind mit der Farbe Grün gekennzeichnet. Diese entspricht dem Buchstaben A. In den Kategorien B bis E erhöht sich die negative Wirkung aufgrund der Inhaltsstoffe in dem Lebensmittel. Selbstverständlich können alle Lebensmittel mit einem roten Nutri-Score verzehrt werden. Sie sind nicht gesundheitsschädlich. Sie haben jedoch Inhaltsstoffe, die der Körper nicht braucht oder nicht verarbeiten kann. Wer sich gesund ernähren möchte, achtet darauf, so viele grüne Lebensmittel wie möglich zu sich zu nehmen.

Der Nutri Score dient der schnellen Orientierung  „auf einen Blick“

In der Nährwerttabelle für Lebensmittel als Excel Datei oder PDF finden sich verschiedene Inhaltsstoffe. Über viele Jahre galten die Kalorienangaben als das Maß aller Dinge. Dies hat sich mittlerweile geändert. So haben Nüsse beispielsweise sehr viele Kalorien. Dennoch sind sie sehr gesund. Nüsse enthalten natürliche Öle, die viel Energie liefern. Daher kommt die hohe Kalorienzahl. Gleichzeitig enthalten Nüsse aber auch viele Ballaststoffe, die die Verdauung fördern und lange satt machen.  Aus diesem Grund ist es nicht empfehlenswert, nur Kalorien zu zählen und auf Nüsse vollständig zu verzichten. Der Nutri-Score berücksichtigt nicht nur den Energiegehalt von Lebensmitteln, sondern die Zusammensetzung der verschiedenen Nährstoffe. Diese Inhaltsstoffe finden beim Nutri-Score Berücksichtigung:

Inhaltsstoffe, die sich negativ auswirken:

* Energiegehalt, gemessen in Kalorien oder Kilojoule
* Anteil an gesättigten Fettsäuren
* Anteil an Zucker
* Anteil an Salz

Inhaltsstoffe, die sich positiv auswirken:

* Anteil an Protein
* Anteil an Ballaststoffen
* Anteil an Obst, Gemüse und Nüsse

Grundsätzlich beruhen die Angaben des Nutri-Scores auf der gleichen Basis wie die Nährwerttabelle für Lebensmittel als Download oder als PDF (abgesehen von den Ballaststoffen). Die Ampeldarstellung ist jedoch übersichtlicher. Sie zeigt dem Kunden auf einen Blick, ob sich das Lebensmittel auf die gesunde Ernährung günstig oder weniger gut auswirkt.

Wichtig zu wissen:

Immer mehr Hersteller berücksichtigen den Nutri-Score, um ihren Kunden einen guten Überblick über die Inhaltsstoffe eines Lebensmittels zu geben. Verpflichtend bleibt nach wie vor die Nährwerttabelle. Der Nutri Score ist eine freiwillige Ergänzung. Im nächsten Abschnitt zeige ich dir nun, wie du deine Nährwerttabelle für Lebensmittel erstellen kannst:

Nährwerttabelle für Lebensmittel Erstellen – Schritt für Schritt

Du hast dich über die gesetzlichen Vorgaben informiert und möchtest sie umsetzen. Hier erkläre ich dir Schritt für Schritt, was dazu notwendig ist. Dafür stehen dir verschiedene Wege zur Verfügung. Du hast die Möglichkeit, eine Nährwerttabelle für Lebensmittel im Labor analysieren lässt. Dies ist jedoch zeitaufwendig und teuer. Viel Zeit brauchst du auch für die eigenständige Berechnung der Inhaltsstoffe. Dies ist grundsätzlich möglich, aber ebenfalls sehr zeitaufwendig. Hier zeige ich dir, wie du einfach und schnell die Nährwertberechnung mit dem Rezeptrechner Online vornehmen kannst:

1. Nährwertberechnung

1.1. Öffne dazu zunächst den Rezeptrechner Online und erstelle einen kostenlosen Account. Du erhältst eine E-Mail mit einem Link. Klicke den Link um deine E-Mail Adresse zu verifizieren. Manchmal kommen die E-Mails nicht an oder landen im Spam. Überprüfe deine Spam Inbox. Falls dort auch keine E-Mail auffindbar ist, schreibe mir eine Nachricht an [email protected]

1.2. Schau dir im nächsten Schritt die Anleitung zur Nutzung der Rezeptrechner Online Funktionen an. Es handelt sich um 8 kurze Videos, die in Summe nicht länger als 30min in Anspruch nehmen.

1.3. Erstelle dein erstes Rezept mit Hilfe der Importfunktion oder durch die manuelle Zutateneingabe. Mit dem Rezeptrechner Online kannst du die Makronährstoffe berechnen. Speichere im Anschluss dein Rezept und schau dir dies in der Rezeptdatenbank an.

1.4. Upgrade auf den Rezeptrechner PRO um die Big7 Nährwerte sowie die Ballaststoffe für deine Lebensmittel Nährwerttabelle zu ermitteln. Siehe auch: Nährwerttabelle erstellen mit dem Rezeptrechner PRO

2. Nährwerte Exportieren und in Excel herunterladen

Mit dem Rezeptrechner PRO Zugang kannst du auch die Export Funktion vom Rezeptrechner nutzen. Hiermit kannst du alle Nährwerte für deine Lebensmittel Nährwerttabelle als Download in Excel bzw. als csv Datei nutzen.

Begib dich hierzu wieder in die Rezeptdatenbank und klicke auf den Export Button.

Lebensmittel Nährwerttabelle Excel Download

3. Nährwerttabelle für Lebensmittel zum Ausdrucken

Die exportierten Nährwerte kannst du nun nutzen um eine Lebensmittel Nährwerttabelle zum Ausdrucken als PDF zu erstellen. Nutze hierfür meine kostenlose Vorlage für eine Nährwerttabelle für Lebensmittel gemäß LMV. Idealerweise möchtest du die Nährwerttabelle gleich automatisch erstellen. Wir arbeiten bereits an einer entsprechenden Funktion, sodass du noch in 2021 in der Lage sein wirst, die Nährwerttabelle für Lebensmittel als PDF zum Ausdrucken direkt mit dem PRO Zugang per Knopfdruck zu erstellen.

Warum Rezeptrechner Online?

Die Vorteile des Rezeptrechners liegen auf der Hand:

* Du erstellst die Nährwerttabelle für Lebensmittel zum Excel Download einfach und schnell
* Du erfüllst mit dem Rezeptrechner die Nährwerttabelle für Lebensmittel Pflicht
* Neue Lebensmittel lassen sich einfach und schnell analysieren
* In der Pro-Version bekommst du ein leistungsfähiges Tool, das die so wichtigen Big Sieben zuverlässig berechnet
* Du sparst bei der Nährwerttabelle für Lebensmittel zum Ausdrucken Zeit und Kosten

Da du die Nährwerttabelle für Lebensmittel Pflicht nicht umgehen kannst, ist es wichtig, dass du für dich eine Möglichkeit findet, die Nährwerte zu berechnen. Mache dich mit dem Rezeptrechner Tool als Alternative zu den klassischen Möglichkeiten, eine Nährwerttabelle für Lebensmittel als PDF bereitzustellen, vertraut und lass sich von den Vorzügen überzeugen.

Nährwerttabelle für Lebensmittel Pflicht erfüllen mit dem Rezeptrechner

Die Nährwerttabelle für Lebensmittel gibt die LMIV vor. Wie du die Inhalte berechnest, bleibt dir überlassen. Wichtig ist nur, dass die Angaben auf der Verpackung oder in der Nährwerttabelle für Lebensmittel PDF, die du in deinem Restaurant oder Imbiss bereitstellt, innerhalb der vorgegebenen Toleranzen der Nährwertdeklaration liegen. Mit dem Rezeptrechner bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Du sparst dir bei der Erstellung der Nährwerttabelle für Lebensmittel zum Download hohe Kosten, denn Laboranalysen sind teuer. Außerdem sparst du Zeit, denn du kannst die Nährwerttabelle für Lebensmittel als Excel, als PDF oder zum Ausdrucken eigenständig erstellen. Dies ist vor allem dann von Vorteil, wenn du neue Produkte kreierst und diese in deine Nährwerttabelle für Lebensmittel zum Ausdrucken aufnehmen möchtest. Mit dem Rezeptrechner online sind alle wesentlichen Inhaltsstoffe einfach, schnell und kompetent berechnet.

Nährwerte Berechnen für Rezepte

Nutze den Rezeptrechner Online um die Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte zu berechnen je 100g, je Portion und je Rezept. Mit der GRATIS Version kannst du die Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett) ermitteln. Mit dem Rezeptrechner PRO Zugang kannst du auch die Nährwertberechnung der Big 7 bzw. Big 8 Nährwerte vornehmen. Probier diesen einfachen Nährwertrechner für Rezepte doch direkt mal ohne Anmeldung aus.

Probiere den Nährwertrechner kostenlos zur Berechnung der Makronährstoffe aus.